FOTOWORKSHOPS IN NEW YORK CITY

VIEW FROM BROOKLYN-BRIDGE-PARK

Seit 2013 bieten wir auch Fotoworkshops in New York City an. Die Gruppe verbringt eine ganze Woche (von Donnerstag auf Donnerstag) in der erstaunlichsten Stadt der Welt. Da diese Stadt auch in der Realität nicht schlafen geht, wohnen wir in Staten Island, am South Beach,  so dass wir jeden Tag ausgeruht die sich uns bietenden Motive verarbeiten und "aufnehmen" können.

 

Wir werden durch Manhattan streifen, den Central Park erkunden, die High-Line (eine stillgelegte "überirdische" Subwaystrecke, die in den letzten Jahren bepflanzt wurde) bewundern, den Finacial-Distrikt besuchen und die Williamsburg-Bridge und die Brooklyn-Bridge von Brooklyn nach Manhattan überqueren.

Wenn es sich zeitlich und örtlich ergibt, wird der Workshopleiter gerne auch einen Portrait-Exkurs anbieten und in dieser einmaligen Kulisse Anregungen für die Erstellung ausdrucksvoller Portraits geben.

 

An einem Tag, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur freien Verfügung steht, kann die "Shopping-Metropole" New York in Angriff genommen werden!

Es wird in Farbe und schwarz/weiß fotografiert und am Abend können die Ergebnisse in entspannter Atmosphäre besprochen werden.

 

In den Kosten des Workshops sind die Unterbringung (Einzel- oder Doppelzimmer) und der einwöchige Fotoworkshop enthalten. Flug und Verpflegung sind exklusive.

 

Schauen Sie bitte auch auf Stimmen bisheriger Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende dieser Seite, um sich ein besseres Bild von diesem Angebot zu machen.

 

Wichtig: Der Workshop ist auch für "Anfänger" (die mit der Digitalen mal so richtig manuell loslegen möchten!) und Wiedereinsteiger geeignet, da in dieser Woche TN, die bisher nur mit Voll-, Programm- oder Halbautomatik gearbeitet haben,  das  manuelle Fotografieren lernen werden.

Das ist garantiert!

 

BROOKLYN BRIDGE (High-Key)

Die nächsten Termine:

 

Ab sofort buchbar:

 

19. - 26. April 2018                       (Noch vier freie Zimmer)

                                                       bzw. max. acht Plätze)   

27. September - 4. Oktober 2018  (Ausgebucht/Warteliste)

                                        

Preise:

1.399,00 EUR                                  JETZT ANMELDEN!!

1.199,00 EUR*

*Dieser Preis gilt p.P. bei der Belegung eines Zimmers mit zwei Personen

 

Teilnehmer/innen aus Düsseldorf und Umgebung fliegen von Düsseldorf mit dem Air Berlin-Flug AB 7450 um 10:35 Uhr nach New York. Zurück geht es mit Flug AB 7451 um 17:55 Uhr nach Düsseldorf.

(diese Angaben sind im Moment nicht gültig, obwohl diese Flüge auch z.Zt. buchbar sind. Die Entscheidung, ob die o.g. Flugzeiten von EUROWINGS übernommen werden, ist noch abzuwarten - z.Zt. gibt es die Möglichkeit, von Köln über München zu ähnlichen Zeiten NYC zu erreichen.)

Teilnehmer/innen, die von anderen Flughäfen starten, werden gebeten, so anzureisen, dass sich die Gruppe gegen 14:00 Uhr am Flughafen JFK treffen kann, da wir einen Transfer nach Staten Island organisiert haben!

 

Wenn Sie Interesse haben und Näheres erfahren möchten, rufen Sie uns an unter: 0176-1114 1114 oder 0179-50 84 5 84  

Wir freuen uns auf Sie!

BROOKLYN-BRIDGE

Weitere Termine für 2018 bitte erfragen! Wenn Sie interessiert sind, mit einer von Ihnen zusammengestellten Gruppe New York fotografisch zu erkunden, teilen Sie uns Ihren Wunschzeitraum mit und wir organisieren den Rest!

 

 

In der Planung:

2.-9 Mai 2019

19.-26. September 2019

 

Preise:

1.450,00 EUR

1.250,00 EUR*

*Dieser Preis gilt bei Belegung eines Zimmers mit zwei Personen.

...und hier noch einige fotografische Eindrücke aus New York City!

KURSTEILNEHMERINNEN IN BROOKLYN/WILLIAMSBURG
STREETPHOTGRAPHY BROADWAY/MANHATTAN
BLAUE STUNDE AUF DER BROOKLYN BRIDGE
EARLY MORNING IN STATEN ISLAND
9/11 - MEMORIAL (THE OCULUS)
Jürgen M. Wogirz

Sie werden in New York be-,ge- und angeleitet von unserem Fotografen

Jürgen M. Wogirz

Er kennt New York seit 1981

Gästebuch

Hier ein paar Eindrücke von Teilnehmerinnen und Teilnehmern     aus den Workshops 2015, 2016 und 2017

 

Juergen M. Wogirz at Photoagentur Petra Heimsch is one of the best in modern world photography. He is also an excellent teacher. His New York photography workshops attract talented students from all around the world. Each work by Juergen is not only a piece of art but also his special look at various aspects of city life.

Through his works I see New York, the city I live for 26 years, in a different way. Juergen. I appreciate your art and your friendship.

Marina Blonsky, New York City

_______________________________________________________

 

Eine tolle Woche: Motive ohne Ende, auf dem Silbertablett serviert und dann noch mit Tipps versehen, wie man sie am besten einfängt. Mir ist endlich gelungen, weniger mit der Automatik zu fotografieren und so das Beste aus den Motiven herauszuholen. Jürgen hat ein tolles Timing, die Sonne stand fast immer optimal, aber das Wetter war eh ein Traum.

Ich habe noch eine Woche drangehängt, um ein paar Dinge zu vertiefen und die Stadt zu genießen, aber die besten Motive hatten wir eigentlich alle schon mit Jürgen gesehen.

Die Unterkunft in Staten Island, die tägliche Fahrt mit der Fähre, das gemeinsame entspannte Frühstück und das Kochen abends, die tolle Truppe - alles hat zu einem sehr gelungenen Urlaub beigetragen; und Jürgen als "Reiseleiter" ist der entscheidende Faktor, dass die rund 90 Km, die einem am Ende der Woche in den Knochen stecken, einfach nur Spaß gemacht haben.

Pia Seppelfricke, Gelsenkirchen

________________________________________________________

 

"New York pur! Meine Erwartungen sind alle übertroffen worden! Man sollte schon gut zu Fuß sein, aber besser kann man diese Stadt nicht erleben. Tolle Unterkunft und jeden Tag das unvergessliche Erlebnis mit der Staten Island Ferry auf die Skyline Manhattan's zuzufahren.

Gerne sofort wieder!"

Thomas Kopelke, Mönchengladbach

________________________________________________________

 

"Ich war zum ersten Mal in NYC, ein Traum und ich würde wieder fliegen! Jürgen kennt NY seit 1981 und die Touren waren sehr gut geplant und durchdacht. Zur richtigen (Belichtungs-) Zeit am richtigen Ort! Tolle Motive und viele Ideen zur Umsetzung.

Kompetente Hilfe und Tipps auch bei schwierigen Lichtverhätnissen, viel Spaß und nette Leute machten die Woche richtig rund. Ich fühlte mich gut aufgehoben, die abendlichen Bildbesprechungen und die nette Unterbringung in Staten Island waren richtig klasse.

Ohne Jürgen und den Photoworkshop wäre ich nicht an die tollen Fotos gekommen.

Vielen Dank für dieses aussergewöhliche Erlebnis."

Andrea Dreher, Hamburg

________________________________________________________

 

"New York ist einfach eine unglaubliche Stadt. Bei meinem ersten Besuch 2015 war ich so begeistert, dass ich NYC unbedingt ein weiteres Mal sehen musste (Sept. 2017). Und besser als mit einem Foto-Workshop kan man New York eigentlich nicht kennenlernen und erleben. In entspannter, stressfreier Stimmung finden die Exkursionen statt. Dabei werden nicht nur die bekannten Highlights erlaufen und erkundet, sondern auch sondern auch Motive in Seitenstraßen entdeckt. Um die vielen Motive richtig in Szene zu setzen gibt Jürgen immer gerne Tipps und Hilfen. Die tagsüber entstandenen Fotos werden dann abends nach dem gemeinsamen Essen gesichtet und besprochen.

Die Unterkunft in Staten Island ist perfekt gewählt, da man jeden Tag entspannt mit der "Staten Island Ferry" nach Manhattan in den Tag startet und dazu noch einen schönen Strand vor der Tür hat.

Dies war definitiv nicht mein letzter Besuch in dieser Stadt und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Workshop. Vielen Dank für die tolle Woche!"

Andrea Rossmanith, Neuss

________________________________________________________

 

"Awesome, absolutely! Eine Woche lang haben wir die geilste Stadt der Welt mit Jürgen erkundet - vom coolen Financial District bis zu Hipster-Brooklyn (Williamsburg), High Line in Chelsea, Chelsea Market...auch abseits der Touristenattraktionen. Wahnsinnsmotive ohne Ende - nicht nur Fotos von Wolkenkratzern - auch vom New Yorker Leben. Dabei haben wir im manuellen Umgang mit der Kamera immer noch was dazu gelernt.

Unser Haus in (am) South Beach in Staten Island war genial und wir hatten alle einen Riesenspaß. Ein unvergesslicher Trip - ich werde zum

Wiederholungstäter!"

Frank Heuer, Korschenbroich

________________________________________________________

 

"Da ich von meiner ersten New-York-Reise mit Jürgen so begeistert war, bin ich dieses Jahr (Sept. 2017) noch einmal mitgefahren. Und es war genauso entspannt und intensiv wie beim ersten Mal. Egal ob man die Stadt schon kennt, egal ob Foto-Anfänger oder Fortgeschrittener, man ist bei Jürgen immer gut aufgehoben. Der Workshop ist eine gute Gelegenheit, New York ohne Stress umfassend kennenzulernen und zu erleben. Es bleibt genug Zeit, Motive zu sehen und mit Jürgens Unterstützung in tolle Bilder umzusetzen.

Die Zusammensetzung der Teilnehmer war bei meinen beiden Reisen so gut, dass die Woche sehr Spaß gemacht hat."

Andrea Toepsch, München

__________________________________________________

 

"Ich war mit Jürgens Fotoreise das erste Mal in New York.

Es war eine tolle Erfahrung, die Stadt durch die Kamera und mit Jürgens Ortskenntnis kennenzulernen. Man läuft Jürgen hinterher und kann sich voll auf die Motivsuche konzentrieren. Ausserdem gibt er jederzeit Tipps zum Fotografieren und erklärt einem die Technik - egal, mit welcher Kamera du vor ihm sitzt.

Es war eine wunderbare Woche - vielen Dank Jürgen hierfür!"

Julia Hagemann, Hamburg

__________________________________________________

 

"New York mal ganz anders erleben! Nicht nur die üblichen Sehenswürdigkeiten fotografieren. Die schönste Erfahrung bei dem Kurs waren die Ecken, die normale Touristen nicht zu sehen bekommen. New York hat viel mehr zu bieten als die 5th Avenue und die Freiheitsstatue...Der Kurs war eine Bereicherung: vieles gelernt, vieles gesehen und neue Freunde, die die selben Interessen haben, gewonnen."

Christine Ottershagen, Düsseldorf

__________________________________________________